SSK - Schwimmklub Sparta Konstanz

Schwimmklub Sparta Konstanz e.V.

seit 1951

  • Increase font size
  • Default font size
  • Decrease font size
Home
Willkommen bei Sparta Konstanz

 Hier finden Sie aktuelle Informationen rund um Schwimmen und Wasserball in unserem Schwimmklub.

  aktuelle Rekorde Schwimmen
Jannik Höntsch 400 m  Freistil 4:10,60 Vereinsrekord Freiburg (50m) 16.03.2019
Jannik Höntsch 100 m  Freistil 0:53,01 Vereinsrekord Freiburg (50m) 16.03.2019
Jannik Höntsch 200 m  Rücken 2:04,21 Vereinsrekord Villingen (25m) 02.02.2019
Jannik Höntsch 100 m  Freistil 0:50,36 Vereinsrekord Villingen (25m) 02.02.2019
Jannik Höntsch 400 m  Freistil 3:59,45 Bezirks Rekord Villingen (25m) 02.02.2019
Jannik Höntsch 100 m  Lagen 0:58,48 Vereinsrekord Singen (25m) 08.12.2018
Johanna Pietzko 1500 m  Freistil 18:02,60 Vereinsrekord Singen (25m) 11.11.2018
1. Mannschaft Mixed 4x50 m  Freistil 1:46,24 Vereinsrekord Singen (25m) 07.10.2018
1. Mannschaft Männlich 4x50 m  Freistil 1:38,33 Vereinsrekord Singen (25m) 07.10.2018
1. Mannschaft Mixed 4x50 m  Lagen 1:55,50 Vereinsrekord Singen (25m) 07.10.2018
1. Mannschaft Männlich 4x50 m  Lagen 1:47,33 Vereinsrekord Singen (25m) 07.10.2018
Jannik Höntsch 400 m  Freistil 4:02,97 IABS Rekord Singen (25m) 07.10.2018
Jannik Höntsch 200 m  Lagen 2:07,67 Vereinsrekord Singen (25m) 07.10.2018
Jannik Höntsch 50 m  Rücken 0:26,37 Vereinsrekord Singen (25m) 07.10.2018
Jannik Höntsch 100 m  Rücken 0:57,18 Vereinsrekord Singen (25m) 07.10.2018
Michael Kleiber 400 m  Lagen 5:31,08 Deutscher Rekord AK55 Wetzlar (50m) 21.04.2018
Michael Kleiber 1500 m  Freistil 18:17,12 Deutscher Rekord AK55 Wetzlar (50m) 20.04.2018
Michael Kleiber 800 m  Freistil 9:18,11 Europa Rekord AK55 Ingelheim (25m) 20.01.2018
  
  aktuelle Platzierungen Schwimmen
1. Damen-Mannschaft 2. Platz Deutsche Mannschaftswettbewerbe im Schwimmen (DMS) Badenliga 2019
1. Herren-Mannschaft 1. Platz Deutsche Mannschaftswettbewerbe im Schwimmen (DMS) Badenliga 2019 (Aufstieg)
     
  aktuelle Platzierung Wasserball
1. Herren-Mannschaft 1. Platz (G6 / U3 / V3 / T 82-73) Tabelle: Schweizer Wasserballverband 1. Liga Ostschweiz Saison 2018/19
  

 

und auf Instagram


22.04.2019 Trainingslager Saarbrücken

E-Mail Drucken

Tag 11: Montag, 22.04.19

MVIMG 20190422 131739 059 1024Am letzten Tag des Trainingslagers wurde das morgendliche Ritual etwas angepasst. Da die Zimmer bis 10.00 Uhr frei gemacht werden sollten, mussten alle schon vor dem Frühstück ihre Sachen packen und die Betten abziehen. Praktischer Weise hatten wir eine Raum gerade nebenan bekommen, um das Gepäcks bis zur Abfahrt dort zu lagern. Kurz vor dem Frühstück haben Benni und Arlette noch einmal alle Zimmer kontrolliert, hat aber alles prima funktioniert, so dass trotzdem alle noch rechtzeitig zum Frühstück gekommen sind. Allerdings hatte der Jannis seltsamerweise noch eine kleine Besprechung mit dem Benni und so kamen die beiden etwas später, aber noch genau rechtzeitig, um bei einem kleinen Geburtstagsständchen seine beiden Geburtstagskuchen zu bestaunen.

Die einzige Trainingseinheit heute begann noch einmal um 9.00 Uhr mit einem entspannten Aufwärmprogramm. Nach einem kurzen Einschwimmen sind alle zum Abschluss des Trainingslagers noch ein Stehvermögen geschwommen, d.h. 8 x 100 m in WK-Geschwindigkeit mit viel Pause (die Kleineren nur 6 x 100 m). Danach noch ein bisschen Lockerschwimmen und etwas Blödsinn machen und noch einmal schön warm Duschen. Inzwischen hatten die Jungs auch eine Lösung für die ständig ausgehenden Duschen gefunden: Mit einer Trinkflasche kann der „Drücker“ so blockiert werden, dass die Dusche an bleibt. ;-)

Damit nicht im letzten Bericht des Trainingslagers die Hauptinformation fehlt, sei noch erwähnt, dass es zum Mittagessen neben dem üblichen Salatbuffet Bratwürstchen oder Hühnchenfleisch mit einer leckeren Füllung und dazu Nudeln oder Spätzle mit heller Soße gab. Weil sich die ganze Gruppe wirklich sehr anständig im Trainingslager benommen hat und es keine größeren Schwierigkeiten gab, haben Benni, Arlette und Andi zum Schluss allen noch ein Eis spendiert.

IMG 20190422 133609 865 1024Obwohl wir noch recht früh dran waren, haben wir danach schon einmal unser ganzes Gebäck zum Parkplatz runter gebracht und dort auf den Bus gewartet. Der kam tats. auch schon etwas früher, so dass wir schon gegen 13:15 Uhr abfahren konnten, nachdem das ganze Gepäck im Bus verstaut war. Frank, unser netter Busfahrer, hat uns freundlich begrüßt und angekündigt, dass er uns zügig und sicher nach Konstanz zurückbringen wird, so dass wir vielleicht schon gegen 17:15 Uhr dort ankommen werden. Und so konnte sich der Benni auch gleich von der Woche und dem Stehvermögen heute erholen, bei dem er 4x selbst gestartet ist (siehe Bild). Mit frischer Kraft wurde dann zusammen mit der Arlette noch die Auswertung der letzten Tests mit der Gruppe besprochen.

P4210035 1024Über das gesamt Trainingslager haben alle super mittrainiert und sich schwimmerisch sowie persönlich toll entwickelt und sind zum Teil sogar neue Bestzeiten im Training geschwommen. Die tolle Trainingsmoral der Gruppe hat sich auch außerhalb des Wassers fortgesetzt und so geholfen mit dem einen oder anderen Anflug von Heimweh und Ähnlichem klarzukommen. Wir als Trainerteam konnten uns so wirklich auf das Training, die Auswertung der Tests und das veröffentlichen der Berichte konzentrieren. Generell haben wir das Trainingslager als sehr angenehm empfunden und uns über die entspannte Atmosphäre gefreut. Leider konnten aus familiären Gründen nicht alle über die gesamt Dauer am Trainingslager teilnehmen. Wir hoffen, dass wir nächstes Jahr noch ein paar mehr Aktive für das Trainingslager begeistern können.

Arlette, Benni und Andi

Weiterlesen...
 

07.04.2019 SK Sparta Konstanz zufrieden mit Mainau-Cup

E-Mail Drucken

Mit 151 Teilnehmern aus vier Vereinen füllte sich das Hallenbad am Seerhein beim Konstanzer Mainau-Cup schon zum zehnten Mal in Folge mit Leben. Die jungen Schwimmerinnen und Schwimmer der Jahrgänge 2004 bis 2013 starteten beim vom SK Sparta Konstanz veranstalteten Wettkampf für den SSC Bad Dürrheim, den SV Baar Hüfingen und die SG Schwarzwald-Baar-Heuberg und schupperten meist zum ersten Mal Wettkampfluft.

Weiterlesen...
 

24.03.2019 Bezirksmeisterschaften

E-Mail Drucken

06 BZM 2 kBericht folgt Ergebnisse:

 

22.03.2019 Sparta Wasserballer siegen gegen Horgen

E-Mail Drucken

Kurz vor Abbau der Traglufthalle der Bodensee Therme bestritten die Wasserballer von Sparta Konstanz ihr Heimspiel gegen den SC Horgen III. Konzentriert begannen sie das Spiel und waren zunächst darauf bedacht keinen Gegentreffer zu erhalten. Nach mehr als 2 Minuten Spielzeit gelang dann durch einen Konter die 1:0 Führung, die dann schnell auf 3:0 ausgebaut wurde. Nach einem Gegentreffer konnten die Gastgeber noch zwei Tore zum beruhigenden 5:1 Pausenstand nach dem ersten Viertel erzielen. Der zweite Spielabschnitt war ausgegleichen, so dass es mit 7:3 in die Halbzeitpause ging. Im weiteren Spielverlauf zehrten die Spartaner von ihrem Vorsprung. Es wurden einige klare Einschußmöglichkeiten ausgelassen und die Gäste vom Zürichsee konnten in den beiden letzten Vierteln jeweils ein Tor mehr erzielen. Am Ende aber war der 10:8 Sieg verdient und der sechste Heimerfolg in trockenen Tüchern.

Weiterlesen...
 

Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner