SSK - Schwimmklub Sparta Konstanz

Schwimmklub Sparta Konstanz e.V.

seit 1951

  • Increase font size
  • Default font size
  • Decrease font size
Home Neuigkeiten Allgemein 16.10.2013 Liebe Mitglieder des SK „Sparta“ Konstanz

16.10.2013 Liebe Mitglieder des SK „Sparta“ Konstanz

E-Mail Drucken

am letzten Donnerstagabend kam es im Rahmen der Einlasskontrolle im Schwaketenbad zu verstärkten Irritationen im Zusammenhang mit den wieder erhobenen Eintrittsgeldern für Kinder unter sechs Jahren. Hierzu möchte ich Sie gerne über eine seit ca. 7 Jahre bestehende Regelung zwischen der BGK und unserem Schwimmklub informieren.
Vor dieser Regelung mussten alle Spartaner, egal wie häufig sie pro Woche trainierten, einen Bäderpass besitzen. Im Zuge der Neuregelung viel diese Bäderpasspflicht weg und alle unsere Mitglieder durften sich die Eintrittsmöglichkeiten selbst aussuchen. Einzige Bedingung war allerdings von Seiten der Bädergesellschaft Konstanz, dass alle Mitglieder Eintritt bezahlen müssten, auch Kinder unter sechs. Hintergrund hierfür ist wiederrum, dass der normale öffentliche Eintritt für Kinder unter sechs von der Stadt Konstanz subventioniert wird, was aber für den Vereinsbetrieb hinfällig ist.

Außerdem dürfen im öffentlichen Badebetrieb Kinder nur in Begleitung eines Erwachsenen, also in Begleitung eines Vollzahlers, das Bad besuchen.
Falls Sie nun hierzu noch Fragen haben sollten, so dürfen Sie sich gerne an mich wenden, entweder per Email oder persönlich am Donnerstagabend in der Vorhalle des Schwaketenbades.

Vielen herzlichen Dank für Ihr Verständnis.

Mit sportlichen Grüßen,

Ihr Johannes Briechle Stellvertretender Vorsitzender SK “Sparta“ Konstanz e.V.

 

Zuletzt aktualisiert am Mittwoch, den 16. Oktober 2013 um 18:28 Uhr  

Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner