SSK - Schwimmklub Sparta Konstanz

Schwimmklub Sparta Konstanz e.V.

seit 1951

  • Increase font size
  • Default font size
  • Decrease font size
Home Neuigkeiten Schwimmen 22.04.2018 25 Medaillen für Sparta-Nachwuchs

22.04.2018 25 Medaillen für Sparta-Nachwuchs

E-Mail Drucken

Minara kDie Konstanzer Schwimmer überzeugen mit guten Leistungen und tollen Platzierungen beim 14. Minara Cup in Bad Dürrheim Bild: Der Sparta-Nachwuchs in Bad Dürrheim (hinten, von links): Nick Löwenstein, Justus Müller, Florian Nittbaur, Ana Teodora Borda, Luca Uhlemann, Franz Conrad Strittmatter, Lukas De Salles Leopold. Vorne (von links): Carina Keller, Joana Katharina Kottke, Tom Schimmelpfennig, Till Robert Jedamski, Ladina Maly, Jan Buben, Lara Mirian De Salles Leopold. Bild: privat | Bild: Bild: privat

Schwimmen: Viele Medaillen, gute Platzierungen und zahlreiche persönliche Bestzeiten gab es für die 16 Nachwuchsschwimmer des SK Sparta Konstanz beim 14. Minara Cup in Bad Dürrheim. Besonders erfolgreich war Lukas De Salles Leopold (Jahrgang 2006), der fünf Mal an den Start ging und fünf Mal auf dem Siegertreppchen landete. Er gewann zwei Gold-, eine Silber- und zwei Bronzemedaillen. Ähnliches gelang auch Sven Schimmelpfennig. Er holte bei drei Starts drei Medaillen. Er siegte über 50m Freistil und 50m Rücken. Im Wettkampf über 50m Brust wurde er Zweiter.

Die fünfte Goldmedaille für die Spartaner ging an Botond Szigeti, der im Jahrgang 2005 über 100m Brust souverän siegte. Bei seinen weiteren vier Starts über jeweils 100m Lagen, Schmetterling, Freistil und Rücken musste er sich allerdings mit den Silbermedaillen begnügen. Auch Luca Uhlemann (Jahrgang 2007) gewann vier Medaillen, Silber über 50m Brust und 100m Lagen, Bronze über 50m Freistil und 50m Schmetterling. Eine Silbermedaille (100m Brust) und drei Bronzemedaillen (100m Lagen, 100m Freistil, 100m Rücken) gingen an Florian Nittbaur im Jahrgang 2005).

Mit der Zeit von 0:51,07 min. erkämpfte sich Jan Buben (Jahrgang 2008) über 50m Brust Platz zwei. Eine weitere Bronzemedaille in den Einzelwettkämpfen über 100m Brust ging an Justus Müller im Jahrgang 2005). Auch die beiden Mixed-Staffeln des SK Sparta Konstanz landeten auf dem Siegertreppchen und erkämpften sich jeweils den dritten Platz.

Knapp an den Medaillenplätzen vorbei schrammten mit vierten Plätzen Ana Teodora Borda (100m Rücken, 100m Schmetterling), Lara Mirian De Salles Leopold (50m Freistil), Carina Keller (100m Lagen) und Joanna Katharina Kottke (50m Brust). Neue persönliche Bestzeiten erreichten Till Robert Jedamski (Jg. 2008), Nick Löwenstein (Jg. 2007), Ladina Maly (Jg. 2009), Franz Conrad Strittmatter (Jg. 2007) und Juan Felipe Weber (Jg. 2008). Trainerin Carmen Braun freute sich mit dem Nachwuchs über die 25 Medaillen.

Ergebnisse

 

Zuletzt aktualisiert am Mittwoch, den 25. April 2018 um 19:12 Uhr  

Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner