SSK - Schwimmklub Sparta Konstanz

Schwimmklub Sparta Konstanz e.V.

seit 1951

  • Increase font size
  • Default font size
  • Decrease font size
Home Neuigkeiten Schwimmen 01.02.2020 DMS-Damen

01.02.2020 DMS-Damen

E-Mail Drucken

2020-02-01 DMS DamenWiedervereint in der Oberliga

Endlich wieder DMS! Am Wochenende fanden wieder die Deutschen Mannschaftsmeisterschaften im Schwimmen (DMS) statt. Am Samstag kämpfte die 1. Damen-Mannschaft des SK Sparta Konstanz in der Badenliga in Villingen um den Aufstieg in die Oberliga. Die Konstanzerinnen zeigten sich über den gesamten Wettkampfverlauf abgebrüht und profitierten davon, dass ihr Team keine einzige Schwachstelle aufzuzeigen schien. Fleißigste Punktesammlerin war Jasmin Wagner mit super Leistungen auf den anstrengenden 400 Meter Strecken Freistil und Lagen. Aber auch Marlene Pietzko und Laura Koch konnten auf all ihren Strecken mit einer guten Ausbeute überzeugen. Ordentlich Punkte sammelte auch Jana Clasen auf ihren Nebenstrecken 50 und 100 Meter Rücken. Selbst die kraftraubenden 200 Meter Schmetterling, 800 und 1500 Freistil waren mit Arlette Stockburger, Johanna Pietzko und Kari Barlinn bestens besetzt. Ergänzt von guten Leistungen der Brustspezialistin Nina Haake, konnte das Team die Zielsetzung von 16000 Punkten des Trainers mit 16194 sogar übertreffen. Als Bonus konnte man damit den Meistertitel in der Badenliga einfahren. Zusätzlich begann aber auch das angespannte Warten auf die Ergebnisse der anderen Ligen und die Frage um den Aufstieg. Nach bangem Warten waren die Erleichterung und Freude groß. Mit einem hauchdünnen Vorsprung von 81 Punkten sicherten sich die Damen den Aufstieg und dürfen damit wieder in der Oberliga antreten.

 

Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner