SSK - Schwimmklub Sparta Konstanz

Schwimmklub Sparta Konstanz e.V.

seit 1951

  • Increase font size
  • Default font size
  • Decrease font size
Home Neuigkeiten Schwimmen 03.03.2019 Sparta Konstanz dreimal im Finale

03.03.2019 Sparta Konstanz dreimal im Finale

E-Mail Drucken

05 Zurich gBeim international hochkarätig besetzten Hi-Point Meeting in Zürich gingen am vergangenen Wochenende mit Celina Gruber, Felix Schön, David Bächle, Marlene Pietzko und Karina Kniazeva sechs Schwimmerinnen und Schwimmer des SK Sparta Konstanz an den Start. chwimmen: Für den ersten Langbahn-Wettkampf (50m-Bahn) der Saison waren die Ergebnisse durchweg gut. Besonders erfreulich war, dass es die Konstanzer gleich drei Mal in die Finalläufe schafften. So qualifizierte sich David Bäche (Jg. 2003) mit der mit der Zeit von 2:44,43 min. über 200m Brust für das B-Finale, dort konnte er seine Zeit nochmals auf 2:43,89 min. verbessern und stieg als vierter aus dem Wasser. Im Wettkampf über 200m Rücken erreichten sowohl Karina Kniazeva (Jg. 1999) und Marlene Pietzko (Jg. 2005) die Qualifikation für die Finalläufe. Karina Kniazeva konnte dabei ihre Zeit aus dem Vorlauf (2:39,91 min.) sogar auf 2:37,83 min. steigern und wurde im B-Finale Siebte. Marlene Piezko erreichte hier mit der Zeit von 2:36,92 min. den sechsten Platz, obwohl sie knapp hinter der Zeit von 2:35,85min. aus dem Vorlauf blieb. Mit dieser hervorragenden Zeit hat sich Pietzko aber auf jeden Fall das Startrecht für die Süddeutschen Jahrgangsmeisterschaften gesichert. Sparta-Trainer Benjamin Singer zeigte sich zufrieden mit diesem Start in die Langbahnsaison. Ergebnisse:

Zuletzt aktualisiert am Freitag, den 08. März 2019 um 12:02 Uhr  

Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner