SSK - Schwimmklub Sparta Konstanz

Schwimmklub Sparta Konstanz e.V.

seit 1951

  • Increase font size
  • Default font size
  • Decrease font size
Home Neuigkeiten Schwimmen 18.07.2010 Badische Sommer Meisterschaften

18.07.2010 Badische Sommer Meisterschaften

E-Mail Drucken

 Erfolgreichste Meisterschaften seit vielen Jahren

Ergebnisse |
Schwimmen: Mit 35 Medaillen waren die diesjährigen Badischen Sommermeisterschaften in Karlsruhe für den SK Sparta Konstanz ein voller Erfolg. Die 20 Schwimmerinnen und Schwimmer beendeten damit die Saison als bester Verein im Schwimmbezirk und erreichten sogar im landesweiten Vergleich Platz 5 im Medaillenspiegel. Allein dem 12-jährigen Jannik Höntsch gelang es bei insgesamt neuen Starts gleich neun Mal den Titel des Badischen Jahrgangsmeisters zu ergattern.

Er konnte seine Zeiten auf allen Strecken verbessern und ließ die Konkurrenz meist deutlich hinter sich. Ähnlich erfolgreich waren Selina Gutsche (14), die in allen drei Brustdisziplinen (50m, 100m, 200m) Gold gewann und Ellen Fassl (12) die über 200m Lagen (2:52,37 min.) und 400m Freistil (5:11,78 min.) siegte und noch vier weitere Silbermedaillen (100m und 200m Schmetterling, 100m und 200m Freistil) erschwamm. Auch Melissa Hunn (14) bekam ein Mal Gold (200m Schmetterling), ein Mal Silber (400m Freistil) und zwei Mal Bronze (100m Schmetterling und 200m Lagen. In der Wertung des Jahrgangs 94/95 wurde Selina Leiz über die Rückenstrecken je ein Mal Erste, Zweite und Dritte, über 100m Rücken sogar Zweite in der offenen Wertung. Außerdem verbesserte sie den Vereinsrekord über 50m Rücken auf 0:31,81 min.. Bei ihren ersten Badischen Meisterschaften gewann die 11-jährige Alice Auciello eine Silber- und eine Bronzemedaille über 200m und 100m Schmetterling. Mit der Zeit von 1:09,57 min. wurde Benjamin Singer (Jg. 93) Zweiter im Jahrgang und Dritter in der offenen Wertung. Weitere Bronzemedaillen gab es für Johanna Geiser (Jg. 98), Philipp Singer (Jg.95) und Eduard Vilgauk (Jg. 96).

Plätze in den Urkundenrängen (4-6) erschwammen Svenja Sers (Jg. 94), Marie Beck (Jg. 99) und Mathias Lüer (Jg. 92). Mit teilweise mehreren persönlichen Rekorden und persönlichen Jahresbestzeiten trugen auch Lisa und Vera Knörr, Kim Gebhardt, Sophie Beck, Nadine Sers, Jan Heinzelmann und Aaron Kirchgässner zu dem herausragenden Gesamtergebnis bei, das die Trainer Joachim Seitz und Arlette Alexander stolz auf die mit diesen Meisterschaften beendete Schwimmsaison zurückblicken lässt. Aufgrund ihrer besonders guten Leistungen wurden Jannik Höntsch, Ellen Fassl und Eduard Vilgauk für den Bezirkskader nominiert, was auch auf eine erfolgreiche kommenden Saison hoffen lässt.

Bildunterschrift:

Das erfolgreiche Schwimmteam des SK Sparta Konstanz

 

Zuletzt aktualisiert am Dienstag, den 20. Juli 2010 um 16:11 Uhr  

Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner