SSK - Schwimmklub Sparta Konstanz

Schwimmklub Sparta Konstanz e.V.

seit 1951

  • Increase font size
  • Default font size
  • Decrease font size
Home Neuigkeiten Schwimmen 24.06.2012 Sparta Nummer. 1 im IABS Medaillenspiegel

24.06.2012 Sparta Nummer. 1 im IABS Medaillenspiegel

E-Mail Drucken

Konstanzer Schwimmer dominieren beim Heimauftritt in der Therme. Singen auf Rang vier in beiden Medaillenspiegeln.Die vom SK Sparta Konstanz glänzend ausgerichteten Internationalen Bodensee-Sommermeisterschaften im Schwimmen führten weit über 250 Aktive aus 17 Vereinen der Bodensee-Anrainer-Staaten mit über 1000 Starts in die Konstanzer Therme. Sportlich konnten sich die beiden führenden Vereine der Region hervorragend in Szene setzen: Sparta Konstanz platzierte sich in den beiden Medaillenspiegeln der offenen Klasse und der Altersklassen zweimal an der Spitze, die Schwimm-Sport-Freunde (SSF) Singen belegten in beiden Wertungen Rang vier. Vermisst wurden dabei vor allem die starken Schweizer Vereine. Sportliches Highlight war der neue Bodensee-Veranstaltungsrekord von Lena Lenz (Riedlingen) über 100 m Rücken in 1:06,30 Minuten.

Mit 53 Platzierungen in den Medaillenrängen lief der Wettkampf für den Veranstalter SK Sparta Konstanz nicht nur organisatorisch optimal. Allein in der offenen Wertung konnten die Spartaner 14 Medaillen ergattern. Erste Plätze gingen hier an Alice Auciello (100m Schmetterling), Benjamin Singer (100m Brust), Eduard Vilgauk (50m und 100m Freistil, 100m Rücken), Philipp Singer, Felix Vitt und Jannik Höntsch. Silbermedaillen gewannen Melissa Hunn, Philipp Singer und Eduard Vilgauk. Bronze gab es für Selina Leiz, Melissa Hunn, Alice Auciello und Katharina Thomas in den Staffelwettbewerben. Außerdem ging die punktbeste Leistung bei den Herren an Benjamin Singer, Eduard Vilgauk belegte Platz drei. 

Die Medaillengewinner in den Jahrgangswertungen waren: Jana Clasen (1xGold/1xSilber/1x Bronze), Nina Haake (0/0/1), Melissa Hunn (3/0/0), Johanna Geiser (0/1/0), Paul Hennige (0/0/1), Niko Schlothauer (2/1/0), Denis Vilgauk (2/2/1), Philipp Singer (2/0/0), Eduard Vilgauk (3/0/0), Jannik Höntsch (2/1/0) und Jonah Degen (0/1/0). Mit zahlreichen persönlichen Bestzeiten erreichten teilweise mehrere Konstanzer Platzierungen unter den Top Ten: Catharina Barth, Sara Bächle, Madeleine Nussbaumer, Alessandra Herbst, Johanna Pietzko, Franziska Nussbaumer, Sophie Beck, Helena Nussbaumer, Vivien Odenwald, Marie Beck, Laura Leiz, Katharina Thomas, Josuah Degen, Tom Rotmann, Johannes Engel, Luca Kuder, Dominic Bächle, Laurenz Krüder und Patrick Ruess. Gute Leistungen zeigten auch die jüngsten Spartaner Charlotte Palm, Paula Schambach, Niklas Bolten und Patrick Thomas (alle Jahrgang 2002), die durch die Wertung gemeinsam mit dem älteren Jahrgang nur wenig Chancen auf die vorderen Plätze hatten. Damit haben sich für die diesjährigen Badischen Meisterschaften in Weinheim 21 Schwimmerinnen und Schwimmer des SK Sparta Konstanz qualifiziert.  Sparta Ergebnisse

Zuletzt aktualisiert am Mittwoch, den 27. Juni 2012 um 07:43 Uhr  

Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner