SSK - Schwimmklub Sparta Konstanz

Schwimmklub Sparta Konstanz e.V.

seit 1951

  • Increase font size
  • Default font size
  • Decrease font size
Home Neuigkeiten Schwimmen 21.04.2013 DM Masters Lange Strecken Wetzlar

21.04.2013 DM Masters Lange Strecken Wetzlar

E-Mail Drucken

SK Sparta Konstanz – bester Verein aus Baden-Württemberg Schwimmen: Vier Schwimmer des SK Sparta Konstanz gingen bei den diesjährigen Deutschen Meisterschaften lange Strecken in Wetzlar an den Start und holten insgesamt 5 Deutsche Meister- und zwei Vizemeistertitel nach Konstanz. Erfolgreichster Teilnehmer der aus Konstanz war Michael Kleiber, der in diesem Jahr in der für ihn neuen Altersklasse 50 startete. Bei vier Starts holte er vier Titel und vier neue deutsche Altersklassenrekorde. Souverän siegte er über 200m Schmetterling in der Zeit von 2:28,80 min., über 400m Lagen in nur 5:17,35 min., über 400m Freistil in 4:29,00 min. und schwamm über 1500m Freistil in der Zeit von 17:37,54 min. nicht nur neuen deutschen Altersklassenrekord sondern auch Europarekord. Auch Jasmin Wagner erkämpfte sich mit der Zeit von 10:17,17 min. über 800m Freistil den deutschen Meistertitel und holte über 200m Rücken und 400m Lagen jeweils die Silbermedaille in der Altersklasse 30.

Ulrich Gohl (AK 55) und Marc-Peter Schambach (AK 40) wurden jeweils Vizemeister über 200m Brust. Ulrich Gohl holte außerdem über 400m Lagen in der Zeit von 6:15,99 min. die Bronzemedaille. Mit insgesamt 5 Gold-, 4 Silber- und 1x Bronzemedaillen landete das Quartett aus Konstanz auf Platz fünf im Medaillenspiegel von 200 teilnehmenden Vereinen und machte damit den SK Sparta Konstanz bei diesen Deutschen Meisterschaften zum erfolgreichsten Verein aus Baden-Württemberg.
Resultate:

Zuletzt aktualisiert am Mittwoch, den 24. April 2013 um 10:34 Uhr  

Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner