SSK - Schwimmklub Sparta Konstanz

Schwimmklub Sparta Konstanz e.V.

seit 1951

  • Increase font size
  • Default font size
  • Decrease font size
Home Neuigkeiten Schwimmen 06.12.2015 Vielversprechender Auftakt in Karlsruhe

06.12.2015 Vielversprechender Auftakt in Karlsruhe

E-Mail Drucken

ISTKA kDem Konstanzer Timo Sorgius gelingt bei den internationalen Schwimmsporttagen zwei neue badische AltersklassenrekordeIm breiten Teilnehmerfeld von 51 Vereinen aus Deutschland, Liechtenstein und der Schweiz zeigten die 17 Schwimmerinnen und Schwimmer des SK Sparta Konstanz zahlreiche Bestleistungen. Die Medaillenränge waren bei 676 Teilnehmen und 3435 Einzelmeldungen hart umkämpft. Herausragend schwamm in Karlsruhe Timo Sorgius, der über 800m Freistil den Badischen Altersklassenrekord für Zwölfjährige um ganze 37 Sekunden auf 9:45,10 min. verbesserte. Auch den seit 2013 bestehenden Rekord über 200m Rücken unterbot er um 1,7 Sekunden deutlich (2:32,48 min.). Mit neuem Sparta-Altersklassenrekord gewann Sorgius Gold über 400m Freistil und siegte noch zusätzlich über die kürzere Strecke von 200m Freistil. Gleich vier Silbermedaillen gab es für den erfolgreichsten Sparta-Schwimmer noch über 200m Lagen (2:36,31 min.), 100m Rücken (1:10,59 min.), 100m Freistil (1:03,51 min.) und die 200m Rücken).


Weitere Medaillen gingen an Alice Auciello, die über 200m Schmetterling in der Zeit von 2:36,01 min. siegte und Bronze über 100m Schmetterling (1:09,58 min.) gewann. Besonders gute Leistungen zeigten auch Sven Schimmelpfennig (100m Freistil), David Bächle (1500m Freistil), Marlene Pietzko (200m Freistil), Felix Schön (1500m Freistil), Kari Barlinn (800m Freistil), Nina Haake (1500m Freistil) und Dominic Bächle (400m Freistil). Neue Sparta-Altersklassenrekorde schwammen Celina Gruber über 800m Freistil (11:26,69 min.) und Anika Kuder über 50m Schmetterling (0:35,99 min.). Teilweise mehrere persönliche Bestzeiten erreichten Sara Bächle (Jg. 2000), Jana Clasen (Jg. 2000), Luca Kuder (Jg. 2002) und Dorina Nittbaur (Jg. 2002). Die Quote der neuen Bestleistungen lag bei 59 Prozent, was für den ersten „Lang-Bahn-Wettkampf" (50m-Bahn) der Saison vielversprechend für die kommenden Wettkämpfe ist. Ergebnisse

Zuletzt aktualisiert am Montag, den 14. Dezember 2015 um 22:03 Uhr  

Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner