SSK - Schwimmklub Sparta Konstanz

Schwimmklub Sparta Konstanz e.V.

seit 1951

  • Increase font size
  • Default font size
  • Decrease font size
Home Neuigkeiten Wasserball
Neuigkeiten aus der Wasserballabteilung

04.05.2018 Auswärtssieg für Sparta Wasserballer in Frauenfeld

E-Mail Drucken

Zum ersten Spiel im Freibad traten die Wasserballer von Sparta Konstanz beim SC Frauenfeld an. Nach dem Unentschieden im Hinspiel hatten sich die Gäste vorgenommen endlich mal wieder gegen Frauenfeld zu gewinnen. Sie konnten diesen Vorsatz auch gleich gut umsetzen, verteidigten konsequent und nutzten ihre Chancen aus. So stand es bei Halbzeit 6:0 für die Spartaner. Im dritten Viertel liessen sie dann die Zügel etwas schleifen und die Thurgauer konnten auf 6:3 verkürzen. Der letzte Spielabschnitt gehörte dann aber gegen die nur mit 11 Spielern angetretenen Frauenfelder wieder ganz den Spartanern, die bei nur einem Gegentor 6 weitere Treffer erzielten und somit klar mit 12:4 siegten.

Zuletzt aktualisiert am Freitag, den 11. Mai 2018 um 09:48 Uhr Weiterlesen...
 

16./17.03.2018 Wasserballer wieder erfolgreich

E-Mail Drucken

Die letzten beiden Heimspiele für die Spartaner fanden an zwei aufeinanderfolgenden Tagen in der Traglufthalle der Therme statt. Zunächst ging es gegen die dritte Mannschaft des Schweizer Rekordmeister SC Horgen. Die mit vielen ehemaligen Erstliga- und Nationalspielern angetretenen Gäste konnten zwar in Führung gehen, die wurde aber im folgenden Angriff von den Konstanzern egalisiert. Gegen Ende des ersten Viertels gelangen dann den Gastgebern 3 Tore in Serie und nach einem Gegentor ging es mit 4:2 in die erste Pause. Diese Führung verteidigten die Spartaner im weiteren Verlauf des Spiels und liessen die Gäste nur einmal auf ein Tor herankommen.

 

Zuletzt aktualisiert am Montag, den 19. März 2018 um 09:08 Uhr Weiterlesen...
 

09.03.2018 Remis gegen Frauenfeld

E-Mail Drucken

Nachdem in den letzten beiden Jahren die Spiele gegen Frauenfeld immer mit einer Niederlage endeten, hatten sich die Wasserballer von Sparta Konstanz diesmal vorgenommen siegreich zu bleiben. Die Gäste waren aber zunächst erfolgreicher und führten Mitte des zweiten Viertels mit 4:1. Noch vor der Halbzeit konnten die Spartaner dann auf 2:4 verkürzen. Im dritten Spielabschnitt gelang es den Gastgebern dann heranzukommen und diesen Abschnitt mit 5:3 zu gewinnen, so dass es vor dem letzten Viertel 7:7 stand.

Zuletzt aktualisiert am Freitag, den 16. März 2018 um 13:29 Uhr Weiterlesen...
 

03.03.2018 Heimsieg für Sparta Wasserballer

E-Mail Drucken

Nach zwei Niederlagen wollten die Wasserballer von Sparta Konstanz zu Hause gegen die Mannschaft des SC Zug endlich wieder siegen. Gegen den neu in der Liga spielenden Gegner startete das Spiel verhalten und die Gastgeber mussten zunächst zweimal eine Führung der Gäste ausgleichen, ehe sie kurz vor Ende des ersten Viertels das 3:2 erzielen konnten.

Zuletzt aktualisiert am Mittwoch, den 07. März 2018 um 11:22 Uhr Weiterlesen...
 

27.02.2018 Auswärtsniederlage für Sparta Wasserballer

E-Mail Drucken

Zum Auswärtsspiel in Schaffhausen mussten die Wasserballer von Sparta Konstanz aus Krankheits- und beruflichen Gründen auf eine Reihe von Leistungsträgern verzichten. Trotzdem begann das Spiel für die Gäste vielversprechend. Nach knapp 4 Minuten stand es 5:1 für die Konstanzer. Dann aber waren die Gastgeber aufgewacht und erzielten Tor um Tor bis zum Zwischenstand von 12:5 in der Mitte des dritten Viertels.

Weiterlesen...
 

23.02.2018 Erste Niederlage für Sparta Wasserballer

E-Mail Drucken

Im fünften Spiel der Saison war die Mannschaft vom SC Kreuzlingen III Gast in der Bodenseetherme. Die mit einigen Spielern der ersten Mannschaft angetretenen Thurgauer waren von Beginn an überlegen und schwammen im ersten Viertel Konter um Konter. So war es keine Überraschung, dass es nach 8 Minuten bereits 6:0 für die Gäste stand, da auch die Schüsse der Spartaner an Pfosten und Latte oder in den Händen des Torwarts landeten. Das zweite Viertel konnten die Gastgeber ausgeglichener gestalten und zumindest ihr erstes Tor zum Halbzeitstand von 1:8 erzielen.

 

Zuletzt aktualisiert am Mittwoch, den 28. Februar 2018 um 22:48 Uhr Weiterlesen...
 

27.01.2018 Weiterer Sieg für Sparta Wasserballer

E-Mail Drucken

Im vierten Spiel der Saison war die Mannschaft von Aquastar aus Zollikon am Zürichsee Gast in der Bodenseetherme. Die ersten Spielminuten waren bei beiden Mannschaften nicht sehr erfolgreich. Immer wieder konnten die Angriffe nicht erfolgreich abgeschlossen werden. Erst in der sechsten Spielminute wurde der Bann durch die Spartaner gebrochen und Tibor Simon erzielte das 1:0, dem dann kurz vor Ende des ersten Viertels der 2:0 Zwischenstand folgte. Im weiteren Spielverlauf konnten sich die Konstanzer dann bis zum 7:1 im dritten Spielabschnitt absetzen. Da wegen Urlaub und Krankheit mehrere Spieler fehlten und nur zwei Feldspieler zum Auswechseln zur Verfügung standen, kamen die Gäste besser ins Spiel und konnten 2 Minuten vor Spielende auf 8:6 verkürzen. Kurz vor Schluss gelang dann aber Marco Piscopiello mit einem Weitschuss das 9:6 und somit der vierte Sieg im vierten Spiel für die Spartaner.

Zuletzt aktualisiert am Dienstag, den 30. Januar 2018 um 12:43 Uhr Weiterlesen...
 

19.01.2018 Sparta Wasserballer weiter siegreich

E-Mail Drucken

Im dritten Spiel der Saison hieß der Gegner der Wasserballer von Sparta Konstanz SC Schaffhausen III. Im Gegensatz zu den ersten beiden Spielen begannen die Spartaner sehr konzentriert und ließen den Gegner nicht zur Entfaltung kommen. Mit einer aufmerksamen und sicheren Verteidigung konnten immer wieder Konter gestartet werden, die erfolgreich abgeschlossen wurden. So war die 5:0 Führung nach dem ersten Viertel keine Überraschung. Die nächsten beiden Spielabschnitte verliefen dann etwas ruhiger, so dass es vor dem letzten Viertel 11:2 für die Konstanzer stand. In den letzten 8 Minuten ließ dann aufgrund der hohen Führung die Konzentration etwas nach. Der Gegner aus Schaffhausen kam besser ins Spiel und konnte noch 4 Tore erzielen. Da aber auch die Spartaner noch 5 Tore schossen, fiel der Sieg mit 16:6 doch recht deutlich aus.

Zuletzt aktualisiert am Dienstag, den 23. Januar 2018 um 12:21 Uhr Weiterlesen...
 


Seite 1 von 14

Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner